Mit der Entwicklung immer neuerer und noch besserer Technologien entwickeln auch die Ingenieure ihre angebotenen Dienstleistungen auf allen möglichen Sektoren stetig weiter. Dies gilt natürlich auch für die Weiterentwicklung von Kugelventilen, die aus Edelstahl gefertigt sind und die oftmals ihre Anwendung in einem Edelstahlrohr finden. Über zahlreiche Jahre hinweg hat es seine Form und Beschaffenheit immer wieder aufs Neue verändert, mit dem Ziel stets maximale Resultate zu erzielen.

Und genau das ist den Ingenieuren mittlerweile auch gelungen.

Ein Kugelventil aus Edelstahl wird im Inneren eines Rohres angebracht und ermöglicht beispielsweise Abwasser durch es hindurch zu fließen. Das Ventil funktioniert mithilfe eines bereits existierenden Lochs auf dem Stahlball und dieser Stahlball kontrolliert die Funktionen des Ventils. Sobald dies geschieht verbleibt das Ventil in einem offenen Zustand und die Flüssigkeit kann vollkommen ungehindert durch das Rohr hindurch fließen.

Unter einem klassischen Kugelventil versteht man ein Rückschlagventil, bei dem die Richtwirkung durch eine Kugel erzeugt wird. Die typische Anwendung des Kugelventils ist das Rückschlagventil, bei dem der Rückfluss des durch das Ventil strömenden Stoffes durch eine Kugel verhindert wird. Häufig werden Kugelventile aber auch in Förderleitungen zähflüssiger Stoffe eingesetzt. Der Einsatzbereich derselben ist also vielfältig und eine perfekte Funktionsweise muss immer gewährleistet sein.

Genau dies ist bei jener Art von Vorrichtungen absolut essentiell, denn nur so kann ein reibungsloser Vorgang gewährleistet werden. Alle Löcher und müssen exakt angebracht sein, denn nur im Rahmen einer korrekten Reihenfolge kann die Flüssigkeit entsprechend abfliesen. Anderenfalls bleibt sie in dem Stahlrohr gefangen.

Warum verwendet man hierfür Edelstahl?

Edelstahl flachstahl ist ein äußerst robustes Material und kann auch extrem starkem Druck und sehr hohen Temperaturen von bis zu 200 Grad standhalten. Ventile sind oftmals einem solch großen Druck und sehr hohen Temperaturen ausgesetzt und also eignet sich Edelstahl hervorragend zu ihrer Herstellung.

Edelstahl rostet zudem nicht und kann als äußerst reine Art von Stahl bezeichnet werden. Die Korrosionsbeständigkeit ist demnach hoch und das Material ist hygienisch und umweltfreundlich. Es ist ein zuverlässiges Material und nicht störanfällig.

Um noch mehr über unsere Stahllegierungen und über Edelstahl heraus zu finden, können Sie sich jederzeit bei National Specialty Alloy weiter informieren. Rufen Sie uns einfach an.

Kommentare
Mehr

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!